...

(#) das neue album boys dieser künstlerin, deren name mit a. beginnt, wird wohl zu recht sehr gehypet, ich kenne u.a. den track 50 cent schon aus einem comedysegment darüber, als wir die platte also mal in voller länger anhören wollen, bin ich sehr erstaunt darüber, dass sie eine eigene version angefertigt haben, in der die zahlreichen und aufwändig kunstvoll zusammengeschnittenen found-footage-samples aus verschiedenen filmen und fernsehensendungen etc., die eines der hervorstechenden elemente der platte sind, durch die jeweiligen deutschsprachigen synchronisationen ersetzt wurden. wir finden schnell eine streamingversion der originalversion und hören die berühmte stelle mit den o-tönen aus dieser ganz neuen doku über britney spears, die bisher nicht bekannte private aufnahmen aus britneys leben enthält, es muss von ca. 2007 sein. zu sehen ist, wie die britney army, es sind alles so ca. 10-12-jährige kinder, in einer sehr breiten touristenbahn auf britneys anwesen ankommt und auskunft zu ihren fragen fordert. nach kurzen verhandlungen wird sich darauf geeinigt, dass britney einige fragen der kinder beantworten wird. als erstes fragt ein mädchen since it's the 4th of july, don't you think too that everybody should be a girl for a month?, nach kurzem nachdenken antwortet britney me personally, i couldn't care less if you're a boy or a girl or whatever, you are valid, you are worthy and deserving of love and i love each and every one of you und blickt dabei jedes kind direkt an, das nächste kind möchte wissen do you know what the gerund of to be on the spectrum is? und britney blickt kurz verlegen zu ihrer die ganze zeit nervös neben ihr stehenden assistentin, zuckt dann mit den schultern, kräuselt die nase und gibt zu, es nicht zu wissen, was das kind sehr freut. als drittes und letztes will ein bub wissen will there be another one more time? und britney sagt i can't promise you that there will be another one more time but i can promise you that with every new record i make i try and do my very best to make the best record i can and everyday i do everthing i can to be the best britney i can be for you (aufgew.)

Trackback URL:
//assotsiationsklimbim.twoday.net/stories/1022685706/modTrackback

termine

user status

Du bist nicht angemeldet.

kommentare

irgendwann mitten in...
irgendwann mitten in der fahnenkorrektur habe ich diesen...
mauszfabrick - 11. Aug, 12:56

Suche

 

credits

.

mauszfabrick

0, 1 oder 3
alles was blieb
aufschreiben
bandnamen
better to burn out
blut, schweisz, staub
camp ist jetzt vorbei
children will be next
conducion post
dich in gespenster
ein bekannter hat sein erstes buch ich kann nicht mehr betitelt
falsches leben richtige musik
falsches leben richtiges bewusstsein
hassmaschinen
heat, and flash
i've seen her naked TWICE
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren