wetter heute

...

(#) top ten gründe, warum der proteststurm gegen das neue ö1-sendeschema bisher ausgeblieben ist

10. insgeheim gönnen es mirjam jessa alle, nicht länger ö1 bis zwei, dieses sendung gewordene frühnachmittagsloch, moderieren zu müssen ex aequo das radiokolleg zu ella fitzgerald konnte die erhitzten gemüter gerade noch einmal besänftigen

09. das ergebnis der bildsuchmaschinenabfrage gabalier osterhöschen beschäftigt die hörer*innen noch mehr

08. nach dem großen streit um die vorstandswahl bei der generalversammlung 2011 des vereins pfui welt ahoi - wir fordern den guglhupf zurück ist der verein weitestgehend handlungsunfähig geworden (restposten des t-shirts free lore krainer gibt es im webshop)

07. in der facebookgruppe werner pirchner ist noch nichtmal ganz kalt und schon ändern sie seine signations kamen die gruppenmitglieder, wie es eben oft geht, vom eigentlich thema ab: nach einer phase des gegenseitigen zeigens von youtube-ausschnitten aus der untergang des alpenlandes part one und einem kurzen streit zum thema bärlauch - nahrungsmittel oder geißel der menschheit werden dort eigentlich nur noch spargelrezepte ausgetauscht

06. es gibt den proteststurm, er wird nur beharrlich totgeschwiegen

05. ö1-clubmitglieder haben einen drohbrief erhalten, in dem angedroht wird, dass radiohund rudi für jeden beschwerdebrief ein haar ausgerupft wird

04. alle warten darauf, beim radiodoktor anzurufen und sich live on air zu beschweren

03. die aussicht bei anklang donnerstags immer klassiker aus der welt der qualitätsvollen popmusik zu hören, klingt eigentlich gar nicht so schlecht

02. die hörer*innen wollten dem neuen programmschema erst eine chance geben, die beschwerden befinden sich also noch auf dem postweg

01. das farbband der schreibmaschine ist doch tatsächlich seit der letzten programmänderung eingetrocknet und es ist kein reserve-farbband mehr im haus

...

(#) die teamzugehörigkeiten der philosoph/innen

12. bell hooks - team rot
11. niklas luhmann - team gelb
10. ayn rand - team blau
09. michel foucault - team rot
08. simone de beauvoir - team rot
07. platon - team blau
06. alexandra kollontai - team rot
05. theodor w. adorno - team rot (hätte aber fast team blau gewählt)
04. hannah arendt - team blau
03. valerie solanas - team blau
02. judith butler - team rot
01. roland barthes - team rot

...

(#) top ten btvs-ships als zwingende singvögel/mittelmeerfischkombinationen als &-titelklassiker

- 10 bangel = spatz/sardine = verbrechen & strafe
- 09 xandrew = amsel/sardelle = überwachen & strafen
- 08 sbangel = zaunkönig/goldmeeräsche = eskapismus & knechtschaft
- 07 spander = kohlmeise/grasnadel= melancholie & gesellschaft
- 06 fuffy = rotkehlchen/goldstrieme = mode & verzweiflung
- 05 spaith = bachstelze/streifenbarbe = schall & wahn
- 04 sprusilla = grünfink/mönchsfisch = pride & predjudice
- 03 gander = fichtenkreuzschnabel/meerbarbenkönig = leistung & vergnügen
- 02 tillow = goldhähnchen/meerpfau = wahrheit oder pflicht
- 01 killow = mehlschwalbe/meerjunker = gesellschaftsstruktur & semantik

...

(#) top 5 versionen von beginning to see the light

05 duke ellington feat. joya sherrill
04 the ink spots feat. ella fitzgerald & bill kenny
03 kelly rowland
02 the velvet underground
01 ella fitzgerald feat. duke ellington

...

(#) top 5 welcher wetten-daß-moderator ist welcher james bond ist welcher beatle

5. frank elstner -> sean connery -> paul mccartney
4. thomas gottschalk i -> roger moore -> john lennon
3. wolfgang lippert -> timothy dalton -> george harrison
2. thomas gottschalk ii -> george lanzeby -> george martin
1. markus lanz -> pierce brosnan -> yoko ono

...

(#) der wrestler kennt kein weekend. liebesgrüße nach sotschi.

...

(#) entschuldigungen des katers bling ring

...

(#) top ten kulturtheoretische strömung als mehlspeise

10 strukturalismus (germknödel)
09 materialismus (apfelstrudel mit schlag)
08 poststrukturalismus (banana split)
07 systemtheorie (buchtln mit vanillesauce)
06 diskursanalyse (scheiterhaufen)
05 formalismus (salzburger nockerln)
04 hermeneutik (apfelschmarrn mit zwetschkenröster)
03 feministische literaturtheorie (schwarzbeernocken)
02 new historicism (hollermandl)
01 gender studies (guglhupf ohne schlag)

arbeitsaufgabe
  • bilde zutreffende aussagen nach dem spex'schen analogon was x für y ist, ist a für b, wobei x = kulturtheorie, y = spice girls song, a = mehlspeise, b = fernsehserie

...

(#) meine vier besten superpowers

4 in der filiale einer lebensmitteleinzelhandelskette, die in einem einkaufszentrum der provinzstadt angebracht ist, schon bei den einkaufswagerlständern erriechen, welcher der aktuelle aktionsfisch ist
3 in jeder beliebigen stadt aus dem zug aussteigen können und wissen, wie der lokale fluss heißt
2 bei allen leuten wissen, welche tiere sie wären, wenn tiere wären
1 ist ja wohl bekannt

...

(#) top ten gründe, die party zu verlassen

10 die person, wegen der man die party besucht, ist zwar interessiert, aber macht mit jemand anders rum
09 man hat es mit dem drogenkonsum übertrieben
08 es fällt einem siedend heiß ein, dass man morgen irgendeine verpflichtung hat
07 die letzte u-bahn fährt (angeblich, in wahrheit geht man noch einer anderen party)
06 man wird abgeschleppt
05 die person, wegen der man die party besucht, erscheint hartnäckig nicht
04 die person, wegen der man die party besucht, ist nicht interessiert
03 streit, tumultartige szenen, ausbruch von roher gewalt
02 man kann sich schon denken, wozu das noch alles führen wird bzw. man kann sich schon vorstellen, wie es hinterher gewesen sein wird bzw. es ist gerade am schönsten
01 das bier geht aus

termine

user status

Du bist nicht angemeldet.

kommentare

+ 00. es sind alle bereits...
+ 00. es sind alle bereits viel zu verbittert und erschöpft
mauszfabrick - 4. Mai, 12:05
(und was, wo ich in einem...
(und was, wo ich in einem plattenladen nach einer bestimmten...
mauszfabrick - 27. Apr, 17:05
(und dann noch die üblichen...
(und dann noch die üblichen troubles bei der planung...
mauszfabrick - 21. Apr, 16:16

credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this topic

twoday.net AGB

.

mauszfabrick

0, 1 oder 3
alles was blieb
aufschreiben
bandnamen
better to burn out
blut, schweisz, staub
camp ist jetzt vorbei
children will be next
conducion post
dich in gespenster
ein bekannter hat sein erstes buch ich kann nicht mehr betitelt
falsches leben richtige musik
falsches leben richtiges bewusstsein
hassmaschinen
heat, and flash
i've seen her naked TWICE
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren