...

(#) eine lesung bei einem festival auf einer baumhausartigen plattform in der krone eines riesigen baumes, ich habe ein wenig höhenangst. die autorin kramt noch umständlich in ihren losen zetteln herum bevor sie zu lesen beginnt, als einige drag queens schon mit unzüchtigen handlungen beginnen, es dauert eine ganze weile, bis wir verstehen, dass das teil der performance bzw. die eigentliche performance ist, es gibt danach viel diskussionsbedarf dazu (aufgew.)

s., die als teil der von mir gehaltenen lehrveranstaltung eine lesung mit einem awm organisieren wollte, erklärt mir, dass sie lesung verschieben musste, weil ihre mutter schwer erkrankt ist und wie schwierig die kommunikation mit dem awm ist, ich stottere herum, dass in so einem fall die verschiebung natürlich kein problem ist und ärgere mich, dass ich es nicht schaffe einfach zu sagen, was ich eigentlich sagen will: dass ich nur hoffe, dass es ihrer mutter besser geht und wie ich s. helfen oder beistehen kann (aufgew.)

Trackback URL:
//assotsiationsklimbim.twoday.net/stories/1022685702/modTrackback

termine

user status

Du bist nicht angemeldet.

kommentare

irgendwann mitten in...
irgendwann mitten in der fahnenkorrektur habe ich diesen...
mauszfabrick - 11. Aug, 12:56

Suche

 

credits

.

mauszfabrick

0, 1 oder 3
alles was blieb
aufschreiben
bandnamen
better to burn out
blut, schweisz, staub
camp ist jetzt vorbei
children will be next
conducion post
dich in gespenster
ein bekannter hat sein erstes buch ich kann nicht mehr betitelt
falsches leben richtige musik
falsches leben richtiges bewusstsein
hassmaschinen
heat, and flash
i've seen her naked TWICE
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren