...

(#) es ist dieser eher langwierige teil einer ilias-verfilmung, in dem eruiert wird, wer wie viele schiffe schicken wird, die römer schicken (verwirrenderweise für mich und wider erwarten der figuren im film) keines, später kommt die trope vom schwächlichen könig, der einen starken kämpfer für sich kämpfen lässt, durch schwer verständliche ränkespiele gelingt es ihm, ein sehr großes schiff (das eine unklare anzahl standard-schiffe wert ist) einer fremden polis zu ergattern (aufgew.)

Trackback URL:
http://assotsiationsklimbim.twoday.net/stories/1022647882/modTrackback

termine

user status

Du bist nicht angemeldet.

kommentare

verschiedene von den...
verschiedene von den auftretenden selbst verfasste...
assotsiationsklimbim - 11. Jun, 14:14
Was wird gelesen?
Was wird gelesen?
Moonbrother - 11. Jun, 11:39
Hallo, das ist ein kurzes...
Hallo, das ist ein kurzes Heads-Up an die Immernoch-Blogger:...
skydance - 28. Mai, 20:24

credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB

.

mauszfabrick

0, 1 oder 3
alles was blieb
aufschreiben
bandnamen
better to burn out
blut, schweisz, staub
camp ist jetzt vorbei
children will be next
conducion post
dich in gespenster
ein bekannter hat sein erstes buch ich kann nicht mehr betitelt
falsches leben richtige musik
falsches leben richtiges bewusstsein
hassmaschinen
heat, and flash
i've seen her naked TWICE
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren